· 

Was hab ich da eigentlich gerade gemacht?

Die Frage kann man sich öfter mal stellen oder tut es vielleicht sogar. Vieles im Alltag machen wir, ohne uns darüber bewußt zu sein. Wir wissen noch das wir ins Auto steigen und losfahren und dann läuft der Autopilot. Manchmal weiß man nicht mal mehr wie die Strecke war, die man zurück gelegt hat. Man fährt halt einfach. Oder wie putze ich Zähne, was mache in der Küche alles zur gleichen Zeit. Die Liste ist endlos.

 

Was würde passieren, wenn du wieder mehr Achtsamkeit in deinen Alltag bringen würdest?

Es bringt dich als erstes Mal ins Hier und Jetzt!

Es kann aber auch deinen Streß reduzieren und mehr Freude in dein Leben bringen.

Du kannst dich Stress-Situationen und belastenden Lebensumständen besser gewachsen fühlen.

Innere Resourcen können entdeckt werden und selbstgesteckte Grenzen können erweitert werden.

Achtsamkeit kann dir mehr Gleichgewicht und Stabilität in deinem Leben und vielen Lebensbereichen bringen.

 

In meinen Entspannungs- und Wahrnehmungskursen geht darum auch achtsamer mit sich selber zu sein und zu lernen, wie du Achtsamkeit in deinen Alltag bringen kannst.

 

Ich wünsche dir in diesem Sinne ruhige und besinnliche Weihnachten, mit dem Blick auf die schönen Dinger dieser Tage und Zeit, die freien Tage achtsam zu genießen.

 

Bei Fragen ruf mich gerne an

Herzlichst Susanne Ewert