Medi-Taping

Medi-Taping ist eine Weiterentwicklung des Kinesio-Tapes. Vor jeder Tapeanlage wird Ihre Körperstatik überprüft und die Energetik der Tapefarben mit berücksichtigt.

Ich setze das Medi-Taping bei folgenden Beschweden ein:

 

- Kopf-, Schulter- und Rückenschmerzen
- HWS-Schmerzen
- ISG-Blockaden
- Knieschmerzen
- Karpatunnel-Syndrom
- Tennisellenbogen
- Frozen shoulder

- Wachstumsschmerzen

Medi-Taping der Naturheilpraxis Tespe Susanne Ewert